Patiententerminal erfolgreich im Einsatz: „Weniger Stress für uns.“

Im vergangenen Jahr stellte INDAMED auf der „Fit for Future“-Tour nicht nur MEDICAL OFFICE, sondern auch das Patiententerminal vor. Im März 2019 erfolgte die Inbetriebnahme im Medizinischen Versorgungszentrum in Iserlohn mit durchschnittlich 5.000 betreuten Patienten pro Quartal.

Gastroenterologische Untersuchungen der Speiseröhre, Leber, des Magens und Darms sind nur ein Spezialgebiet. Neben hochmodernen Ultraschallgeräten und dem langjährigen Einsatz von MEDICAL OFFICE entschied sich das MVZ zur Anschaffung und Einrichtung des Patiententerminals durch unseren Solutionpartner Futura Medica.

„Wir sind durch die Hausnachrichten auf die ‚Fit for Future‘-Tour aufmerksam geworden“, erinnert sich Sylvia Düllmann vom MVZ. „Das in Essen vorgestellte Patiententerminal wurde intern diskutiert und erschien uns als ideale Lösung, um lange Warteschlangen durch das wachsende Patientenaufkommen zu vermeiden.“

Im Eingangsbereich der Praxis können Patienten ihre Versichertenkarte einlesen und sich in der Praxis anmelden. Die Bedienung erfolgt dabei intuitiv über einen Touch-Bildschirm und ist so ausgelegt, dass sie auch von im Umgang mit Computern ungeübten oder älteren Patienten einfach genutzt werden kann.

Das Patiententerminal wurde vom Personal von Anfang an sehr gut angenommen, nach kleinen Anfangsschwierigkeiten mittlerweile auch von den Patienten. „Junge Patienten haben keine Probleme mit der Bedienung, bei älteren Patienten helfen wir natürlich gern“, so Sylvia Düllmann.

In der Kosten-Nutzen-Analyse zieht das MVZ ein positives Fazit: Für die Medizinischen Fachangestellten bedeutet das Patiententerminal eine große Arbeitserleichterung und weniger Stress. „Wir haben insgesamt positive Erfahrungen gemacht und können das Patiententerminal anderen Einrichtungen weiter empfehlen“, so Sylvia Düllmann abschließend.

Für die Anbindung an MEDICAL OFFICE ist eine freie Arbeitsplatzlizenz erforderlich. Bestellungen nehmen die betreuenden Partner und INDAMED entgegen.

Eine kostenlose persönliche MEDICAL OFFICE-Testversion kann unter www.go2mo.de/kontakt angefordert werden.

Arztsoftware: MEDICAL OFFICE Patiententerminal
Sarah Adamczyk freut sich über die Arbeitserleichterung durch das Patiententerminal. Foto: privat

Zurück

Broschüren und Hausnachrichten

In den Hausnachrichten informieren wir unsere Kunden zu jedem Quartal über Neuheiten in MEDICAL OFFICE und aktuellen Themen zu Ihrem Fachgebiet.
Die Broschüren können Sie auch über unser Kontaktformular anfordern.

NEU: Anlässlich 25 Jahre INDAMED gibt es jetzt die MedicalOffice App gratis für iOS und Android!

Mehr Informationen hier!