MEDICAL OFFICE
Eine individuelle Praxissoftware für alle Fachrichtungen

Regionale Betreuung wird für Ärzte immer wichtiger

Laut INDAMED interessieren sich potentielle neue Anwender verstärkt auch für das Vertriebsnetz.

„Persönliche und regionale Betreuung wird für Praxisteams bei der Suche nach einer passenden Praxissoftware immer bedeutender“, stellt der Praxissoftwarehersteller INDAMED fest. INDAMED auch weiter „Für uns gehört es schon seit Jahren zur Unternehmenskultur, dass wir für eine flächendeckende regionale Betreuung unserer Anwender sorgen“

Auch wegen des starken Anstiegs der Anwenderzahlen hat das IT-Haus die Zahl der Vertriebspartner entsprechend erweitert. Mittlerweile gibt es bundesweit 50 geschulte Hard- und Softwarepartner für die MEDICAL OFFICE-Anwender.

Bei der Wahl von regionalen Partnern prüft INDAMED genau, wer geeignet ist. Für eine hohe Servicequalität werden regelmäßige Partnerschulungen mit Ausbildung, Prüfung sowie Zertifizierung in den Geschäftsstellen Schwerin und Halberstadt veranstaltet, bei denen die Partner auch ausführlich über Programmneuerungen informiert werden. „Wir wollen nicht das schnelle Geschäft um neue Anwender zu gewinnen, sondern wir legen Wert auf eine hochwertige und ehrliche Präsentation sowie eine anschließende sehr gute Kundenbetreuung“, betont die INDAMED-Geschäftsführung.

In der aktuellen Kundenumfrage erhielt das Unternehmen bei der regionalen Kundenbetreuung einen Notendurchschnitt von 1,8. Dies sei „für uns und unsere Partner großes Lob und Ansporn zugleich“. Kurze Wege, geringe Fahrtkosten und das persönliche Gespräch vor Ort in der Praxis lassen immer mehr Ärzte zu MEDICAL OFFICE wechseln. Aktuell verzeichnet INDAMED pro Jahr einen Zuwachs von rund 250 Praxen.

Auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten
Die flexibel erweiterbaren MEDICAL OFFICE Module
MEDICAL OFFICE Medikament

Die Medikamentendatenbank bietet Ihnen circa 60.000 deutsche Fertigarzneimittel mit 500.000 Pharmazentralnummern. Sie ist komplett werbefrei und erhält alle 14 Tage ein automatisches Update.

mehr erfahren
MEDICAL OFFICE Archiv

Das Modul Archiv ist ideal für die papierlose Praxis und Ambulanz. Durch seine direkte Programmintegration bietet es einen schnellen Zugriff auf gespeicherte Text- und Bilddaten. Dieses Modul ist auch im Offline-Modus mit MEDICAL OFFICE Mobil auf jedem Arbeitsplatz verfügbar.

mehr erfahren
MEDICAL OFFICE Labor

Es ermöglicht Ihnen das schnelle Beauftragen von Laboruntersuchungen, dessen elektronischen Versand und Abholen von Laborbefunden per Datenfernübertragung. Durch die automatische Übernahme der Laborwerte, entfällt für Sie dessen händische Übertragung in die Patientenakte.

mehr erfahren
MEDICAL OFFICE Organisation

Managen Sie Ihre Praxis von der schnellen Terminvergabe bis hin zur Wartezonenverwaltung und komfortablen Tagesübersicht. Integriert ist zudem eine ToDo- und Recall-Funktion, sowie die Online-Terminanbindung.

mehr erfahren
MEDICAL OFFICE Mobil

Arbeiten Sie von Zuhause oder unterwegs, während zeitgleich Ihr Praxisbetrieb läuft. Der integrierte Notfallserver garantiert ein sofortiges Weiterarbeiten in MEDICAL OFFICE bei einem Hauptserverausfall.

mehr erfahren
MEDICAL OFFICE Dokumentation

Ein integrierter, intelligenter Dokumentationsmanager mit allen Formularen der Disease-Management-Programme (DMP) und weiterer Sonderverträge hilft Ihnen dabei Patienten mit chronischen Erkrankungen besser zu managen.

mehr erfahren
MEDICAL OFFICE Impfen

Schützen Sie Ihre Patienten vor ansteckenden Krankheiten mit diesem Modul. Es bietet Ihnen alles Wichtige wie eine Statuskontrolle, Indikationsprüfung, Planerstellung und viele weitere Funktionen.

mehr erfahren
MEDICAL OFFICE Selektivverträge

Managt das Einschreiben von Patienten zur Teilnahme an der Hausarztzentrierten Versorgung (HzV) und der Invalidenversicherung (IV). Zudem bietet es Ihnen alle notwendigen Formulare und Versandarten, die regional variieren können.

mehr erfahren
MEDICAL OFFICE Schnittstellen

Das Modul ermöglicht Ihnen die Anbindung verschiedener medizinischer und bildgebender Geräte über unterschiedliche Schnittstellenformate (z.B. GDT oder DICOM). Auch ein Datenaustausch mit dem Krankenhausinformationssystem (KIS) über HL7 kann mitabgebildet werden.

mehr erfahren
MEDICAL OFFICE Exchange

Mit Exchange vernetzten Sie mehrere Ihrer Praxisstandorte und Betriebsstätten miteinander. Durch eine intelligente Datenbankstruktur und einer kontinuierlichen Datensynchronisation arbeiten alle Standorte mit dem gleichen Stand der Daten.

mehr erfahren
MEDICAL OFFICE Berufsgenossenschaft

In diesem Modul sind alle Berufsgenossenschaft-Tarife nach der Gebührenordnung für Ärzte (UV-GOÄ) inklusive einer Regelwerkskontrolle enthalten. Per DALE-UV-Verfahren können BG-Ärzte zudem Berichte und Rechnungen elektronisch versenden.

mehr erfahren